Kurz zurückgedacht

Ein Unternehmen schreibt Geschichte

1996

Gründung des Unternehmens sowie Einführung unseres EFVM®-Standards als erste Alternative zu den bis dahin üblichen Dichtigkeitsprüfungen und Leckortungen.


1996-2006

Das ILD®-Leckortungskonzept setzt sich weltweit durch. Im Jahre 2000 wird die erfolgreiche Technik auch international durch Partnerunternehmen angewendet.

Die ILD® Gruppe entsteht mit dem ersten Partner, der ILD Leak Detection in Nordamerika.

Die ursprüngliche Messtechnik wird kontinuierlich weiterentwickelt. Der Funktionsumfang und die Genauigkeit werden ausgebaut.


2006

Über die neu gegründete ProtectSys GmbH wird eine innovative Technologie zum Aufspüren von undichten und beschädigten Stellen auf Flachdächern patentiert. Ein unterhalb der Abdichtung installiertes elektrisch leitfähiges Material (z. B. Glasvlies oder ein Messgitter) hat eine Schlüsselfunktion.


2013

Bereits über 25 Millionen Quadratmeter Dachfläche sind mithilfe von ILD®-Technik geprüft worden.


2016

International Leak Detection feiert 20-jähriges Bestehen, ist mittlerweile in 19 Ländern auf 4 Kontinenten tätig und durch 40 Millionen Quadratmeter weltweit die Nr. 1 in Sachen Flachdach Leckortung und Monitoring.

Anlernkraft für Flachdachleckortung

Wir suchen Unterstützung für unser erfahrenes Messtechniker-Team

Details anzeigen
Alle anzeigen