Kurz zurückgedacht

Ein Unternehmen schreibt Geschichte

1996

Gründung des Unternehmens sowie Einführung unseres EFVM®-Standards als erste Alternative zu den bis dahin üblichen Dichtigkeitsprüfungen und Leckortungen.


1996-2006

Das ILD®-Leckortungskonzept setzt sich weltweit durch. Im Jahre 2000 wird die erfolgreiche Technik auch international durch Partnerunternehmen angewendet.

Die ILD® Gruppe entsteht mit dem ersten Partner, der ILD Leak Detection in Nordamerika.

Die ursprüngliche Messtechnik wird kontinuierlich weiterentwickelt. Der Funktionsumfang und die Genauigkeit werden ausgebaut.


2006

Über die neu gegründete ProtectSys GmbH wird eine innovative Technologie zum Aufspüren von undichten und beschädigten Stellen auf Flachdächern patentiert. Ein unterhalb der Abdichtung installiertes elektrisch leitfähiges Material (z. B. Glasvlies oder ein Messgitter) hat eine Schlüsselfunktion.


2013

Bereits über 25 Millionen Quadratmeter Dachfläche sind mithilfe von ILD®-Technik geprüft worden.


2022

Bereits seit über einem vierel Jahrhundert ist die ILD Group  der Pionier auf dem Gebiet der Flachdach Leckortung und dem Flachdach Monitoring. Weiterhin innovativ bei der Entwicklung neuer Messtechniken und dem intelligenten Flachdach. Die ProtectSys entwickelt Sensoren und Flachdach Überwachungssysteme, die endlich die Sicherheit gegen Durchfeuchtung der Dämmschicht geben, die unsere Kunden sich wünschen. Wir machen weiter…